Fenster

Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit aber vor allem herausragende Wärmedämmeigenschaften zeichnen die Kunststoff- und Aluminium-Fenster von Albohn aus. Sie bieten sichere, barrierefreie oder energiesparende Lösungen für verschiedenste Bauprojekte sowie Architekturen. Ob im Neubau oder bei einer Renovierung eingesetzt - mit den innovativen Fenster-Serien von Albohn treffen Sie die richtige Entscheidung für die Zukunft!

Drei unterschiedliche Designlinien – welcher Typ sind Sie?

Die Fenster von Albohn sind in die drei Designlinien Living, Eleganza und Avantgarde unterteilt. Wählen Sie anhand der Optik das passende Produkt nach Ihrem Geschmack aus. Durch neun Ausstattungspakete lassen sich alle Fenster noch individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wenn Sie mehr über unser Corporate Design wissen möchten finden Sie mehr Informationen unter Marken im Wandel.

LIVING

Zeitloses Design macht die Designlinie Living aus. Die Produkte überzeugen durch ihre hervorragende Funktionalität sowie eine gute Auswahl an Ausstattungspaketen. Für alle, die beim eigenen Zuhause auf Nummer sicher gehen wollen.

Zur Designlinie Living gehören die Kunststoff-Fenster Comfort 70, Carat 85 und Diamant 85.

ELEGANZA

Für Gemütlichkeit und Tradition steht unsere Linie Eleganza. Ob es nun die Jugendstilvilla ist oder das rustikale Landhaus, hier finden Sie das passende Produkt. Mit verspielten Designelementen und runden Formen kehrt Gemütlichkeit in Ihr Zuhause. 

Zur Designlinie Eleganza gehört das Kunststoff-Fenster Premium 70.

AVANTGARDE

Unsere Linie Avantgarde steht für puristisches Design. Klare Formen und große Glasflächen spiegeln den aktuellen Trend wider. Vielfältige Möglichkeiten der Individualisierung lassen Ihre Wünsche wahr werden. Für ein Zuhause ganz nach Ihren Vorstellungen. 

Zur Designlinie Avantgarde gehört das Kunststoff-Aluminium-Fenster Premium View 75, sowie die Aluminium-Fenster Aurum 72 und 77 (vorher AF 72).

Fenster Made in Germany – Wer durchblickt, will sie haben!

Video wird nicht abgespielt?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Ihre Cookie-Einstellungen lassen eine Einbindung von Videos von Youtube oder Vimeo derzeit nicht zu. Erst wenn Sie Marketing-Cookies akzeptieren, erlauben Sie uns Videos von Dritt-Anbietern zu laden: